News

© www.salzburg.com

Telebanking Überweisungen


Um eine korrekte Abstattung bei Telebanking-Überweisungen zu gewährleisten, weisen wir darauf hin, dass im Feld „Kundendaten“ die auf den Vorschreibungen angegebene Zahl völlig identisch eingegeben werden muss! Sollte dies nicht der Fall sein, kann die Buchung auf ein anderes Gebührenkonto erfolgen.

Bei Kommunalsteuerzahlungen und Vergnügungssteuerzahlungen darf keine Eingabe im Feld „Kundendaten“ erfolgen.


Zur Vermeidung von Mahngebühren ersuchen wir Sie dies bei Ihren Telebanking Überweisungen zu beachten!

Gemeindeamt | 5632 Dorfstraße 35 | Tel. 06433/7214-0 | gemeinde@dorfgastein.at
W3C Web Accessibility Initiative - diese Website ist WAI A WCAG 1.0 konform